Strafbefehl für Bea






Kommentare:

  1. Wenn die Richter im Gerichtssaal auffordern ,den Gerichtssaal zu verlassen ,sollte man das tun . Kommt man dieser Aufforderung nicht nach ,ist dies Hausfriedenbruch .
    Im Gerichtssaal hat der Richter das Sagen .Mit Eintritt in dem Gerichtssaal ist es wie zu Hause , da hat der Hausherr das sagen .

    AntwortenLöschen
  2. Nun - FriGGa (ich) bekam einen Freispruch - es hat sich gelohnt, sich zu wehren - auch wenn die GRUNDFRAGEN zur Herrschaft damit nicht umfassend geklärt wurden: wer aus ANGST erstmal die Strafe annimmt, kann sie später nicht mehr loswerden...

    http://gerichtsverfahrenundklageprozesse.blogspot.com/2017/01/freispruch-in-1-instanz.html

    AntwortenLöschen